learn!agile

Ambidextrie

Die zugenommene Dynamik durch  Veränderungstreiber wie Globalisierung, Digitalisierung, War of Talents, Disruptive Veränderung von Geschäftsmodellen auch bekannt unter dem Akronym VUKA – erfordert das auf der einen Seite Unternehmen den Wandel aktiv gestalten. In der Organisation ist es daher notwendig sowohl Struktur, Ordnung und Sicherheit zu gewährleisten – also die Aufgaben des Managements als auch…

Best Practice

Eine Vorgehensweise, Methode oder ein Werkzeug, welches sich im Einsatz als besonders geeignet gezeigt hat Aber Achtung! Im Kontext einer immer komplexer werdenden Unternehmensumwelt, bedeutet Best Practice immer auch “past Practice”. Entscheidend ist der Kontext, wenn dieser sich verändert hat (und das passiert in einer komplexen Umwelt ständig) ist das Best Practice möglicherweise nur teilweise…

Big Data

Rasant wachsende Datenmengen fordern viele Unternehmen heraus. Gleichzeitig hilft Big Data aber auch dabei, Strukturen und Zusammenhänge besser zu verstehen. Um die Informationsflut zu händeln, werden spezielle, leistungsstarke Tools und IT-Systeme benötigt, die die Daten verarbeiten und auswerten.  

Coach

Coach ist eine → Rolle, die in vielen Organisationen zunehmend gerade für Führungskräfte an Bedeutung gewinnt! Ein*e Coach gibt Mitarbeiter*innen in einem Unternehmen den Raum, den sie brauchen, um sich selbst und die eigene Entwicklung zu reflektieren. Er schafft eine Umgebung in der Mitarbeiter bei der Beantwortung von Fragen eher an die eigenen Ressourcen anknüpfen…

Empowerment

Positiv betrachtet wird hiermit eine gleichmäßigere Verteilung von → Verantwortung im Unternehmen beschrieben. Kritiker bemängeln jedoch, dass der Begriff Empowerment eine hierarchische Beziehung impliziere: Eine Person besitzt die Macht/Power und teilt sie punktuell mit einer anderen. Ein Organisationsmodell, das bspw. auf → Rollen basiert, geht hier anders vor: Die Macht steckt in den Rollen, die…

Heuristik

Heuristiken sind Hilfestellungen, die es erlauben, mit begrenztem Wissen und unter Zeitdruck Entscheidungen zu treffen. Oftmals auch als Daumenregeln bezeichnet, reduzieren Heuristiken Komplexität, indem sie schwierige Sachverhalte auf eine einfache Formel bringen. Diese Vereinfachungen können zu Fehlern führen, in unübersichtlichen Umfeldern erlauben sie es dennoch, oft bessere Entscheidungen zu treffen. Auch das menschliche Gehirn macht…

Internet of Things

Das Internet of Things, kurz IoT, ist ein Sammelbegriff für die digitale Vernetzung von physischen und virtuellen Gegenständen, die per Software gesteuert werden und selbständig miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten können.

Komfortzone

Hier fühlt man sich wohl und alles fällt einem meistens leicht, ohne große Anstrengungen zu leisten und viel nachzudenken. Hierzu zählen vertraute Personen, Orte und Tätigkeiten. Man hat ein großes Gefühl der Selbstsicherheit und der Souveränität. Allerdings neigen Menschen in der Komfortzone auch zur Trägheit. Das Eine bedingt quasi das Andere – wer sich ständig…

RACI Matrix

Eine Matrix, mit deren Hilfe Rollen und Verantwortlichkeiten für die Umsetzung eines DSDM-Projekes definiert werden. RACI steht für „Responsible“ (zuständig für die Durchführung), „Accountable“(letztlich verantwortlich für die Aktivität), „Consulted“ (muss/soll beteiligt werden, liefert Input) und „Informed“ (muss über den Fortschritt informiert werden).

Rolle

Über Rollen werden generell Tätigkeiten den Mitarbeitern zugewiesen. Eine Rollendefinition/-beschreibung regelt die Verantwortlichkeiten und schafft Klarheit und Sicherheit. In Scrum sind drei Rollen definiert: Scrum Master, Product Owner und Entwicklungsteam. Im agilen Kontext wird generell eher von Rollen gesprochen als von Funktionen da man im agilen Kontext davon ausgeht das nicht entscheidend sein sollte was…